Fotostudio für Pferde und Hunde

Endlich ist es so weit! Unser uriges Scheunen-Fotostudio für Pferde und Hunde ist eröffnet!

Bisher war ich ausschließlich mit meinem mobilen Fotostudio unterwegs. Ich freue mich besonders, dass Ihr ab Oktober mit Euren Tieren  auch in mein Studio kommen könnt: In 27367 Reeßum-Clüversborstel (in unmittelbarer Nähe der Autobahn A1-Abfahrt Stuckenborstel) besteht die Möglichkeit, stilvolle Fotos von Euren Pferden und Hunden machen zu lassen! Es sind sowohl wunderschöne Portraits von Eurem Pferd/Hund oder Euch und Eurem Pferd/Hund als auch Bilder mit besonderen Effekten möglich.
cats

Das Studio befindet sich in einer urigen Scheune, die ausreichend Platz bietet. Direkt neben dem Studio gibt es ein romantisches Wäldchen, gegenüber könnt Ihr endlos durch Wiesen und Felder spazieren oder reiten, sodass problemlos auch eine Kombination von Studio- und Outdoorshootings möglich sind. Vor dem Studio habt Ihr ausreichend Platz zum Ausladen. Und: Unser Studio ist ausbruchssicher! 🙂
Bitte beachtet: Pferde-Bewegungsbilder sind in unserem Scheunenstudio leider nicht möglich!

Wählt Euer persönliches Shooting!

1. Black Beauty
Euer Pferd/Hund vor einem schlichten schwarzen Hintergrund. Wundervolle, stilvolle Portraits, die ein echter Hingucker an jeder Wand sind. Jetzt buchen

2. Farbexplosion
Euer Pferd/Hund vor dunklem Hintergrund in faszinierender Farbenpracht! Wir shooten mit dem lebensmittelechten Holi-Powder, dem heiligen Pulver. Der indischen Tradition entsprechend, wird bei den im Frühjahr stattfindenden Holi-Festivals der Triumph des Guten über das Böse gefeiert. Wir verwenden ausschließlich Pulver, das aus Maisstärke und Lebensmittelfarbe hergestellt wurde! Aufpreis aufgrund des Materialaufwands: 10,00 Euro. Jetzt buchen

3. Feenstaub
Wer es weniger bunt mag, kann auch zur traditionelleren Variante, dem Shooting mit Mehl, greifen. Die Mehlschwaden erzeugen dabei einen magischen Hintergrund, der zum Teil glitzert, zum Teil wirkt, als stünde das Model in einem Wasserfall oder Schneesturm. Das etwas andere Bild eben! Aufpreis aufgrund des Materialaufwands: 3,00 Euro. Jetzt buchen

4. Bokeh-Shooting
Welch‘ wundervolle Effekte sich mittels einiger Lichter und einer besonderen Technik erzielen lassen, zeigt sich im Bokeh-Shooting: Sowohl Lichtpunkte im Hintergrund als auch tolle Effekte rund um Euer Tier sind möglich. Lasst Euch verzaubern! Aufpreis aufgrund des Materialaufwands: 10,00 Euro. Jetzt buchen

5. Euer Hund im klassischen Studio
Dieses Shooting gibt es aufgrund der Größe nur für Hunde: Ihr könnt ihn vor verschiedenen hellen oder bunten Hinter- und Untergründen fotografieren lassen. Es kann zwischen Requisiten wie Teppich, Kissen oder Korb gewählt werden – oder Ihr bringt die Lieblingsdecke Eures Hundes einfach mit. Jetzt buchen

6. Bodypainting + Fotoshooting
Auch Bodypainting für Pferd und Mensch ist möglich. Bodypainterin Nicole Heyduk wird zu einigen Shootingtagen kommen und Euch und Eure Pferde verwandeln. Weitere Fragen beantworte ich gerne per Mail!

7. Züchter-Shootings
Sie wollen Ihre Zuchttiere in besonderem Licht präsentieren? Für Zuchthunde sind bei einer größeren Tierzahl Kombi-Preise möglich. Auch Welpenshootings können in unserem ausbruchssicheren Studio problemlos durchgeführt werden.

8. Her mit Euren Ideen!
Ihr habt ein ganz besonders Bild im Hinterkopf? Ihr möchtet etwas, das es bisher noch nicht gab? Schreibt mir, was Euch vorschwebt und ich mache mir Gedanken! Kreative Herausforderungen sind immer gerne genommen! 🙂

 

PREISE
Dein individuelles Studio-Shooting gibt es ab 149 Euro! Schreib mir eine Mail für weitere Infos.


SHOOTINGTAGE

Ihr könnt das Studio jederzeit und individuell buchen. Darüber hinaus finden regelmäßig feste Shootingtage statt. An diesen Sammelterminen gibt es Sonderkonditionen für alle Teilnehmer – egal, ob Pferde oder Hunde! Achtet auf neue Blog-Posts auf dieser Seite oder Neuigkeiten auf meiner Facebook-Seite.
Solltet Ihr von weiter her anreisen, bin ich Euch gerne bei der Suche nach einer Übernachtungsmöglichkeit für Zwei- und Vierbeiner behilflich!

Auch Shootingtage bei Euch vor Ort sind ab einer Teilnehmerzahl von sechs Pferden/Hunden natürlich weiterhin möglich! Weitere Infos finden Ihr hier